Alle Artikel mit dem Tag Live-Musik

31 Monate, 133 Wochen, 931 Tage, 22.344 Stunden mussten wir warten. Aber bald ist es soweit. 
Wir spielen endlich wieder live und vor Publikum! 

Seid dabei, am Samstag 23. Oktober ab 19 Uhr im Dietrich-Keuning-Haus in Dortmund, wenn es heißt:

Verdammt lang her – Do-Ton in Concert.

Der Vorverkauf für das Konzert läuft. Unter dem Link könnt ihr die Karten bequem online bestellen. Die Karten kosten 12 €, bereits inkl. Bearbeitungs- und VVK-Gebühren. Spart Kosten und wählt am besten print@home aus.

Für unser Konzert gelten folgende Regeln:

  • Einlass für maximal 250 Zuschauer
  • Es gilt die 3G Regel (Geimpft, Genesen oder mit einem negativen Test, der nicht älter als 48 Stunden ist)
  • 3G Kontrolle beim Einlass
  • Bistro geöffnet
  • Maskenpflicht im Innenraum, ausgenommen am Platz
  • Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn um 19:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euch! 

Veranstalter:

Manchmal gibt es Dinge, die man sich eigentlich garnicht vorstellen kann. Zum Beispiel in den aktuellen Zeiten, dass wir als Orchester zusammen proben oder wieder ein Konzert veranstalten.

Aber dank Technik und unermüdlichem Einsatz konnten wir schon das wunderschöne Stück Whispers from Beyond und auch die weltbekannte Ballade One Moment in Time aus unseren „Home-Studios“ einspielen.

 

Musikzug der freiwilligen Feuerwehr Dortmund & Do-Ton – getrennt vereint

Was wir aber auch in normalen Zeiten kaum hinbekommen würden, schaffen wir jetzt online. Der erste Gemeinschaftsauftritt des Musikzugs der freiwilligen Feuerwehr Dortmund mit Do-Ton im perfekten Zusammenspiel, obwohl wir uns bisher noch nicht begegnet sind!

Wir dürfen vorstellen: Die bekannten Kinderfilm-Hits aus Heidi, Pipi Langstrumpf, Pinocchio, Biene Maja und dem Pumuckl, dirigiert von Hannah Riemer, eingspielt von 28 Mitspielern beider Orchester und technisch geplant, realisiert und umgesetzt von Jörg Krug.