Am 24.Juni hat das sinfonische Blasorchester Do-Ton den Abiturgottesdienst des Helmholtz-Gymnasiums in der evangelischen Segenskirche in Dortmund Eving musikalisch umrahmt. Der interreligiöse Gottesdienst der etwas anderen Art wurde von ganz anderer Musik begleitet als erwartet, statt Chorälen hörte man die Musik von James Bond, der African Symphonie und ein Medley von Queen in der Kirche.

Die Kirche ist nach dem Umbau sehr schön geworden und die Akkustik war wirklich beeindruckend, wir hätten sicherlich auch 100 Zuhörer/innen unterhalten können. Schade, dass die Schülerinnen und Schüler und vor allem die Lehrerinnen und Lehrer der Schule nur in so geringer Zahl teilgenommen haben.